Range Rover setzt auf smartes Digitallicht von ZKW

Intelligente LED-Scheinwerfer sorgen für blendfreies Fernlicht und können Animationen auf die Straße projizieren

Der brandneue Range Rover beleuchtet mit einem neuartigen Lichtsystem von ZKW die Straße. Die „Digital Light Processing“ LED-Scheinwerfer erzeugen nicht nur stufenloses, blendfreies Fernlicht, das entgegenkommende oder andere Verkehrsteilnehmer automatisch ausblendet. Die smarte, digitale Frontbeleuchtung ermöglicht auch, animierte Bilder auf die Straße zu projizieren. Neben den „Digital Light Processing“ Modulen werden auch stripeZ-Lichtmodule angeboten, die im Vergleich zu herkömmlichen LED-Scheinwerfern deutlich kleiner sind – bei gleicher Leistung. Das ermöglicht ein besonders schlankes Design sowie eine Vielzahl an neuen Funktionsmöglichkeiten. „Die digitalen Scheinwerfer des neuen Range Rover spiegeln unsere aktuellen Entwicklungen und Technologien wider. Intelligente Lichtsysteme steigern den Komfort, erhöhen die Verkehrssicherheit und markieren den Weg in Richtung autonomes Fahren“, erklärt Oliver Schubert, CEO der ZKW Group.

Smartes Premium-Licht
Mit der „Digital Light Processing“ (DLP) Technologie von ZKW bringt der neue Range Rover erstmals intelligente Lichtfunktionen auf die Straße – in Form von dynamischen Projektionen. Möglich machen das neuartige LED-Module mit 1,2 Millionen Pixel, deren Licht über mikroskopisch winzige, elektronisch gesteuerte Spiegel gelenkt wird. Serienmäßig liefern die schlanken Scheinwerfer stufenloses, blendfreies Fernlicht, das über eine Frontkamera angesteuert wird und die Verkehrssicherheit zusätzlich erhöht.

Hightech made in Austria
Entwickelt bzw. gefertigt wird das DLP-Lichtsystem des neuen Range Rovers von ZKW in Österreich. Dabei kommt erstmals eine 3-Komponenten-Spritzgußtechnik zum Einsatz, die die Umsetzung eines neuartigen Tagfahrlichtkonzepts erlaubt. ZKW rüstet die Jaguar Land Rover Modelle auch mit Nebelscheinwerfern aus sowie den neuen Land Rover Defender mit Hauptscheinwerfern und den Land Rover Discovery Sport mit Rückleuchten.

ZKW im Überblick
Die ZKW Group ist der Spezialist für innovative Premium-Lichtsysteme und Elektronik. Als Systemlieferant ist ZKW ein weltweit präsenter Partner der Automobilindustrie. Der Konzern entwickelt und produziert entsprechend seinem Motto „Bright Minds, Bright Lights.“ mit hellen Köpfen und modernsten Fertigungstechnologien komplexe Premium-Beleuchtungen und Elektronikmodule für internationale Automobilhersteller.
Zu den Top-Produkten zählen leistungsfähige und kosteneffiziente Komplett-LED-Systeme. Die ZKW Group verfügt weltweit über insgesamt zwölf Standorte, die in den Bereichen Entwicklung und Produktion intelligent vernetzt sind. Im Jahr 2021 beschäftigte der Konzern rund 10.000 MitarbeiterInnen und erwirtschaftete einen Gesamtumsatz von rund 1,07 Milliarden Euro.
Gemäß der Unternehmensvision „Wegweisende Premium-Licht- und Elektroniksysteme von ZKW für alle Mobilitätskonzepte der globalen Automobilindustrie“ ist es das primäre Ziel des Unternehmens, hochtechnologische Produkte mit höchster Qualität zu fertigen und die Entwicklung innovativer Gesamtlichtsysteme voranzutreiben.
Mit Erfindungen und Innovationen macht die ZKW-Unternehmensgruppe Kraftfahrzeuge begehrter, individueller, sicherer und energieeffizienter. Zum 360-Grad-Angebot zählen Haupt- und Nebelscheinwerfer, Rückleuchten, Blinkleuchten, Innen- und Kennzeichenleuchten sowie Elektronikmodule. Namhafte Automobilhersteller vertrauen mit ihren Marken auf die innovativen Produkte. ZKW ist stolz auf seine Kunden wie BMW (BMW, Rolls Royce), DAIMLER (MERCEDES-BENZ Cars und Trucks), FORD (Lincoln, Ford), GEELY (Volvo, Polestar, Lynk & Co; Geely), GENERAL MOTORS (Buick, Chevrolet, Cadillac), Hyundai (Kia), JLR (Jaguar, Land Rover), Stellantis (Opel, Citroen), RENAULT/NISSAN (Infiniti, Alpine), VGTT (Volvo Trucks, MACK) und VW (Audi, Porsche, Skoda, Lamborghini, MAN, VW, Seat). Mit intelligenten Lichtsystemen und innovativem Styling prägt ZKW das Aussehen und den Charakter von Fahrzeugen weltweit.

Pressekontakt:
ZKW Group GmbH
Sandra Simeonidis-Huber
Group Communication
Tel: +43 7416 505 2051
sandra.simeonidis-huber@zkw-group.com
www.zkw-group.com

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:
Press’n’Relations Austria GmbH
Georg Dutzi
Lange Gasse 65/16 – 1080 Wien
Tel.: +43 1 907 61 48 –10
gd@press-n-relations.at
www.press-n-relations.at